Winterzeit ist auch....

 

 

Sinneszeit......Zeit für die Sinne ....die äußeren ....die inneren....Zeit sich etwas wohlzutun....auch wenns draußen brodelt in der Welt.............die Zeit - die Rauhnächte - waren einmal angedacht in sich zu gehen....innezuhalten....zu lauschen....Altes zu beenden.....neue Impulse fürs kommende Jahr zu finden.........was das auch für jeden zu bedeuten mag.

 

 

 

 

 

 

All das braucht die Welt und jeder Einzelne von uns....und

 

....ein bisschen Sinneszeit - wer mag - hier ein paar Vorschläge für die kühlere Jahreszeit zum innerlich wärmen

 

  • Genussgebäcke - Genießen trotz und mit Nahrungsunverträglichkeiten....

  • Verträgliche Wolle - selbst gestalten oder gestalten lassen....

  • Bücher - die verschenkt werden möchten....

  • Tücher - getanzte - aus Seide....

 

 

 

Alles hier auf der Winterseite ....und auf der Büchergeschenkseite

 

 

Musik:

 

Immer wieder berührend und stärkend: Frauen aus Palästina singen für den Frieden....sie gehen für den Frieden....sie geben nicht auf........Frauen singen für den Frieden

 

 

 

Friede beginnt bei der Achtsamkeit der Worte

Friede benötigt Geduld und Ideenreichtum

Friede ist ein immerwährender Prozess

Friede beginnt mit dem Respekt vor dem Leben

Friede hinterfragt verfestigte Strukturen

Friede kann etwas verändern

Friede benötigt Zeit, damit Wunden heilen können

Friede benötigt Sicherheit und Wohlwollen

 

 

Das wünsche ich uns allen: Frieden - den äußeren wie den inneren.......